Sie sind hier: Trommeln macht glücklich

 

 

 

 

 

Trommeln macht glücklich

Wenn Du glücklich sein willst, dann sei glücklich.



Alex Aziz Tchelebi

Trommeln führt zur eigenen Mitte und erdet dort den Menschen. Jeder Schlag, der sich regelmässig wiederholt, ist bereits ein bestimmter Rhythmus. Mit dieser urwüchsigen  Kraft eines Schlages, entsteht bereits wie von selbst die Grundstruktur von Musik. Musik, die auffordert zum Tanzen. Musik, die innere Kraft gibt. Musik, die ein Stück eigenes, gelebtes Gefühl ist. Musik, die uns ständig begleitet.

Seinen Gefühlszustand ausdrücken ohne ein Wort zu sagen.  Die Einen nutzen das Trommeln zum Abbau der eigenen Aggressionen. Die Anderen nutzen das Trommeln dazu in die eigene Kraft zu kommen. Das Wichtigste ist der Spass und der gefühlsmäßige Ausdruck dabei.

 

Trommeln ist die sozialste Form des Musizierens (Teambildung): Alle sind darauf ausgerichtet zur selben Zeit das Selbe zu tun, damit ein Rhythmus in Fluß kommt. Wenn zwei oder drei Stimmen noch dazu kommen, entstehen verschiedene Teams, die zusammen arbeiten und auf einander hören sollen, damit die Stimme so klingt, als wäre sie von einem Einzigen gespielt. Oft bilden sich über die Freude am Erfolg eines Stückes freundschaftliche Beziehungen. 

im Moment sein: Viele Trommelschüler gehen aus meinem heilpädagogischen Trommelunterricht entspannt heraus, obwohl sie sich sehr konzentriert haben. Sie berichten, dass gerade diese volle Konzentration auf das Erlernen der Rhythmen sie weg bringt von all den Gedanken und Aufgaben, die sie im Alltag vereinnahmen . Letztlich  geht es immer um das "im-Moment-sein". 

Da ich auf jeden individuell eingehe und mich nach dem (Schwächeren) in der Gruppe richte, hat keiner das Problem nicht mit zu kommenAuf diese Weise fühlt sich jeder gut aufgehoben.Gleichwohl ist dies die größte heilpädagogische und musikalische Herausforderung, da ich immer wieder auf unterschiedliche Lerntempos und Lernweisen eingehe und versuche alle unterschiedlichen Levels in verschiedenen Rhythmusstimmen zu vereinen. 

Lernen ist eine intime Angelegenheit, da sie bei vielen Menschen mit dem Bewältigen von Misserfolg oder Verletzungen zu tun haben kann. Trommeln kann wirklich glücklich machen. Das sehe und höre ich an den Gesichtern und Rückmeldungen meiner Schüler und das fühle ich selbst!Siehe auch: Das Trommelvirus

bei Fragen anrufen oder Whats App:

+49 176 23892703

weiter zu:

Benutzername

Passwort

Registrieren »

| Newsletter-Kontakt | Impressum | DSVGO | Sitemap | Login

nach oben